Flecky und Kasper


Flecky und sein Kumpel Kasper wurden einfach zurück gelassen!. Wir erfuhren, dass noch eine arme Seele ausgesetzt wurde. Wir sind erschüttert über solch eine Herzlosigkeit und können es nicht begreifen.

Flecky, nahmen wir im April 2015 mit seinem Kumpel Romeo aus ungünstiger Haltung auf. Wir berichteten: https://bit.ly/2RrU3Lr.
Flecky und auch Kasper, welchen wir als winziges Katzenkind bereits 2013 aufnehmen, wurde nun einfach ausgesetzt! 😥

Die ehemalige Pflegestelle übernahm damals die beiden und entledigte sich ihrer jetzt auf unfassbare weise. Man berichtete uns, dass die Aussetzung bereits Ende 2017/Anfang 2018 stattgefunden haben soll.

Wie wir erfuhren, gibt es eine weitere ausgesetzte Katze, die bereits als Jungtier zurück gelassen wurde und dementsprechend scheu ist.

Nun hatte Flecky bis 2015 ein eher miserables Leben, kam dann in die Pflegestelle, die ihn nach 3 Jahren einfach abservierte. Was hat der arme Kerli nun schon wieder für ein Drama auf seine alten Tage. 😢

Was wäre ihm erspart geblieben, wenn man uns informiert hätte, anstatt die armen Fellnasen einfach auszusetzen und ihrem Schicksal zu überlassen???

Für Flecky und Kasper, suchen wir jeweils ein ruhiges Plätzchen, wo sie geliebt und respektiert werden.

Unter folgender Telefonnummer, sind wir erreichbar:

Vermittlung/Notruf:

0151 461 857 15