Vier kranke Kitten aufgenommen

An einem Hof in der VG Daaden haben sich etliche Katzen angesiedelt/vermehrt. Für drei zutrauliche Katzendamen, die permanent Babys bekamen, haben wir die Kastration übernommen. Die anderen werden geschickt als Herrenlos bezeichnet, aber es fehlen uns die finanziellen Mittel, um dort dem Elend Herr zu werden.
Offensichtlich, sieht weder die VG Daaden, noch die Ortsbürgermeisterin einen Handlungsbedarf. Als wir vor Ort waren, fielen uns sofort diese kranken Kitten auf, die wir natürlich nicht dort gelassen haben. Zwei der Kleinen konnten die Äuglein nicht öffnen, da sie arg verklebt waren.
Wieder einmal ein Beispiel, unfassbarer Ignoranz!!!

kitten2 kitten4 kitten