Tüsi

tuesi tuesi

Tüsi kam am 18. Juni 2014 von dem Tierschutzverein in Veszprém in die Obhut des Hundewaisenhauses, dort war sie bereits seit Monaten untergebracht. Über ihr Vorleben wissen wir leider nichts Weiteres.
Sie ist ca. im Oktober 2010 geboren, sie ist eine mittelgroße Terrier-Mischlingshündin und 50 cm groß.
Mit Menschen ist sie sehr freundlich, lieb, setzt sich gern auf den Schoß, vergibt Küsschen in einer Tour. Sie mag es, wenn sie gekrault, geknuddelt wird, sie hat auch das Trimmen ausgehalten.
Wenn wir sie rufen, kommt sie schön, sie hat aufmerksame kluge Augen. Sie mag die Spaziergänge, sie geht auch schön an der Leine.
Mit anderen Hunden ist ihr Verhältnis einstweilen nicht besonders gut, wir haben aber bereits mit ihrer diesbezüglichen Rehabilitation angefangen. Wir denken, dass wir die Sachen in ihrem Köpfchen ordnen können und alles wird gut. Sie braucht halt noch etwas Zeit.
Sie ist sehr aktives, hüpfendes Hündchen, sie ist wie ein Gummiball, auch im Kennel kann sie sich nicht mal für eine Minute hinsetzen. Sie würde mit ihrem zukünftigen Besitzer gerne irgendeinen Sport machen! Sie wäre gut in einer Hundesportart, oder einfach nur beim Laufen, Wandern.
Tüsi sehnt sich nach nur einer Sache, danach aber sehr, das ist ein echtes, sie liebendes Zuhause, wo sie der Liebling der Familie wäre! Das ist doch kein unmöglicher Wunsch, oder?

Tüsi befindet sich derzeit noch in Ungarn, könnte aber schon bei der kommenden Fahrt in ihr neues Zuhause reisen.

Wenn Sie Tüsi ein Zuhause geben möchten oder Fragen zu ihr haben, wenden Sie sich an: info@wir-fuer-tiere.org

Kontaktformular - Anne Sieger
  1. (erforderlich)
  2. (valide Mailadresse)
  3. (erforderlich)
 

Tierschutz und Tierhilfe im Kreis Altenkirchen/Westerwald