Schwedi, die Katzendame vom Schwedengraben

schwedi2

Heute nahmen wir diese werdende Mutter in unsere Obhut. Sie wurde gefunden am Schwedengraben bei Malberg. Die Trächtigkeit wurde durch unsere Tierärztin bestätigt.
Schwedi, so heißt die hübsche Dame kann nun erstmal in der Quarantänestation auf dem Schutzhof ihre Babys in Ruhe bekommen.

Sie ist derzeit noch etwas schüchtern, hat aber schon richtig schön gefuttert und wird die Kuschelecken auch noch toll finden, die wir ihr vorbereitet haben.

Wir danken Familie Knoll für ihren Einsatz und Bemühungen um die Katzenmama. Das ist nicht selbstverständlich. Viele schauen leider immer noch weg wenn ein Tier in Not ist. Deshalb, herzlichen Dank.