Kajla

kajla kajla

Kajla kam am 18. Juni 2014 von dem Tierschutzverein in Veszprém in die Obhut des Hundewaisenhauses. Zu ihnen kam er im Alter von 4 Monaten mit seinen Geschwistern zusammen, die seitdem alle einen Besitzer gefunden haben. Nur Kajla blieb hinter Gittern… Und er wartet seit Jahren darauf, dass ihn jemand abholt… Bisher leider vergebens…

Er erträgt das Leben im Kennel nur sehr schwer, seelisch ist er bereits gebrochen… Wir versuchen nun ihm die Lebensfreude mit Hilfe von Spaziergängen, Betreuung und anderen Hunden zurückzugeben.

Kajla wurde ca. im Mai 2011 geboren, er ist ein mittelgroßer, kastrierter Mischlingsrüde. Er ist 52 cm groß.
Mit Menschen ist er noch etwas unsicher, wir sind aber auf dem richtigen Weg, dass er sich komplett öffnet und uns sein Vertrauen schenkt. Wir können bereits jetzt erkennen, dass sich unter der schüchternen Oberfläche er ein lieber Schmusehund befindet!

Er kommt mit jedem Hund gut zurecht, mit Rüden und Hündinnen, mit Groß und Klein. Er jagt auch die Katzen nicht.
Wir empfehlen ihn vorläufig wegen seiner Schüchternheit und Verunsicherung nicht neben Kinder.

Er würde dringend eine ihn liebende Familie benötigen, ein warmes Zuhause, wo er der Mittelpunkt seines Herrchens sein könnte! Er wartet darauf schon so lange, bisher hoffnungslos, auch wenn er nichts böses getan hat, er hat keine Schuld, dennoch musste er sein bisheriges Leben als Gefangener verbringen!

Wenn Sie Kajla ein Zuhause geben möchten oder Fragen zu ihm haben, wenden Sie sich an: info@wir-fuer-tiere.org

Kontaktformular - Anne Sieger
  1. (erforderlich)
  2. (valide Mailadresse)
  3. (erforderlich)
 

Tierschutz und Tierhilfe im Kreis Altenkirchen/Westerwald