Fragebogen für Pflegestellen

Wenn Sie ein Tier in Pflege nehmen möchten, füllen Sie bitte den Fragebogen aus.

Wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.

Aus logistischen Gründen können wir derzeit lediglich Pflegestellen im Kreis Altenkirchen/Westerwald annehmen.

Fragebogen
  1. (erforderlich)
  2. (valide Emailadresse eingeben)
  3. (erforderlich)
  4. (erforderlich)
  5. (erforderlich)
Angaben zum Tier
Angaben zu Ihrer Wohnsituation
  1. Ist in naher Zukunft ein Umzug geplant?
  2. Sie wohnen in
  3. Ist Ihr Hausherr bzw. die Eigentümergemeinschaft mit einer Tierhaltung einverstanden?
Angaben zu Ihrer Familiensituation
  1. Sind alle Familienmitglieder mit dem Tier einverstanden?
Angaben zur Tierhaltung
  1. Hatten Sie schon einmal Haustiere/Haben Sie Haustiere?
  2. Wo soll das Tier ständig untergebracht werden?
  3. Manche Tiere sitzen länger in Pflegestellen:
  4. Könnten Sie mit Ihrem Pflegetier an der Sozialisierung arbeiten?
  5. Bestünde die Möglichkeit zu ausreichendem Kontakt mit Artgenossen?
  6. Gibt es bei Ihnen oder bei im Haushalt lebenden Personen eine Tierhaarallergie?
  7. Könnten Sie die Futterkosten des Pflegetieres übernehmen?
  8. Können Sie bei der Vermittlung behilflich sein?
  9. Ist Ihnen bewusst dass im Falle einer Vermittlung die Trennung vom Pflegetier sehr schwer wird?
  10. Mir ist bewusst, dass das Tier eine gewisse Eingewöhnungszeit benötigt
  11. Ich bin einverstanden, dass meine Mailadresse gespeichert und ich über Neuigkeiten informiert werde
  12. Bitte nur einmal auf "Absenden" klicken
 

Tierschutz und Tierhilfe im Kreis Altenkirchen/Westerwald